Kleine Buchmesse: „Im Land der tausend Derbys“, „Diese eine Sekunde“ & Co.

Gut Ding will Weile haben. Ein Jahr nach der eigentlich geplanten Veröffentlichung ist nun am Donnerstag die Neuauflage des Fußball-Klassikers „Im Land der tausend Derbys“ vorgestellt worden. Der Wälzer, der längst vergriffen war, wurde redaktionell neu betrachtet, um viele wichtige neue Themen und Geschehnisse ergänzt und erscheint in komplett neuer Aufmachung. Ich habe an dem Buch mitgearbeitet und das Kapitel über Freizeitfußball geschrieben. „Der Weg ist das Spiel“. Freizeitfußball im Ruhrgebiet –  jenseits von Kommerz, Verband und Leistungsdruck“

Irgendwie war diese Woche Ende Oktober 2016 eine Art persönliche Buchmesse. Erst ist am Samstag das Interview-Buch „Diese eine Sekunde“ vom Redaktionsnetzwerk Deutschland erschienen, in dem ich einen Artikel über Christoph Kramer veröffentlichen durfte. Außerdem habe ich am Mittwoch das tolle Buch von  Tim Kramer bekommen. „Schusswinkel 1848“ ist ein Fotoband über den VfL Bochum mit privaten Bildern der VfL-Profis und tollen Perspektiven. Für den Coolibri habe ich mit dem  Fotografenkollegen ein Interview geführt.

Verlagstext zu „Im Land der tausend Derbys“

Freizeitfußball im Ruhrgebiet. Im Land der tausend Derbys. David Nienhaus

Freizeitfußball im Ruhrgebiet. Im Land der tausend Derbys. David Nienhaus

Neuauflage des lange vergriffenen Klassikers
Fußball im Ruhrgebiet: Das ist die lange Geschichte einer Leidenschaft, der eine ganze Region anhängt. Nirgendwo sonst gibt es so viele Vereine, so viele Stadien und so viele Zuschauer wie hier.
Das Buch präsentiert den Fußball an Ruhr und Emscher mit vielen einzigartigen Fotodokumenten, mit Texten von ausgewiesenen Fachleuten und mit zahlreichen liebevollen Vereinsporträts. Nicht nur die Geschichte der »Dickschiffe« Schalke und Dortmund wird erzählt, die Autoren erinnern auch an die Glanztage einst berühmter, heute aber namenloser Klubs und berichten vom Stadtteilverein um die Ecke. „Im Land der 1000 Derbys“ ist erstmals 2002 erschienen, seit vielen Jahren aber vergriffen. Die aktualisierte Auflage ist zu großen Teilen neu geschrieben und nun komplett farbig gestaltet. Seite für Seite erschließt sie das Panorama einer Alltagskultur, die für die Menschen des Ruhrgebiets weit mehr ist als ein Spiel. Hier das Buch bestellen… 

Bilder von der Buchpräsentation vom Werkstattverlag.

1000 Derbys bei Facebook

1000 Derbys bei Twitter

Beim Sportradio360 habe ich ein bisschen für 1000Derbys geworben.

THE BIG SHOW CCLXXIX
Die Kunst des Delegierens ist dem Producer grundsätzlich fremd, wessentwegen Marcel Meinert (SKY) einfach im Vorübergehen das Mikrophon übernimmt und mit Marc Heinrich (FAZ) die Zweitliga-Tauglichkeit des Frankfurter Stadions prüft. David Nienhaus (Westline) blickt in Sachen Liga 2 hauptsächlich nach Bochum, Bayern-Experte Alexis Menuge (L´Équipe) gibt sich derlei Kleinkram nur in Ausnahmefällen ab. Und vieles mehr… reinhören… 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: