Pinte und Pearl’z besetzen Nischen im Bochumer Bermuda3eck

Ich freue mich, jetzt auch für den coolibri, den „kulturellen Kompass für die Rhein-Ruhr-Region“ unterwegs zu sein. Mein erster Auftrag war eine kurze Reportage mit dem Titel „Pinte vs. Pearl’z“ zu schreiben. Die Kneipe im Bermuda3eck ist eine Institution und kein Anlaufpunkt nur für älteres Publikum. Das Pearl’z ist eine durchdesignte Cocktailbar, die das kulinarische Angebot auf der Bochumer Amüsiermeile niveauvoll anhebt. „Pinte vs. Pearl’z“ – wie ist eine Koexistenz dieser beiden Gaststätten möglich?

Das Ergebnis der Recherche war eindeutig: Die Geschichte kann nicht „Pinte vs. Pearl’z“ heißen, sondern „Pinte und Pearl’z gegen den Rest“. Beide Wirte, Freimuth Tigges und seine Pinte und Bartender Serkar Barzani haben ihre Nische gefunden und sind konkurrenzlos im Bermuda3eck. Die Geschichte:

Oder hier im Web-Kiosk. 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: